Master Business and Economics

Das Masterstudium dient der Vertiefung der betriebs- und volkswirtschaftlichen Kenntnisse, die im Bachelorstudiengang erworben wurden.

Der Studiengang "Master of Science in Business and Economics" wird gemeinsam von den Departementen Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Volkswirtschaftslehre (VWL) angeboten. Es handelt sich um ein Monofach-Studium im Umfang von 90 ECTS-Punkten. Der Besuch eines Nebenfachs (Minor) ist folglich nicht möglich.

Im Studiengang "Business and Economics" sollen Studierende optimal auf interdisziplinäre Aspekte der Berufswelt vorbereitet werden. Durch die Kombination der beiden Studienrichtungen BWL und VWL erhalten Sie eine umfassende Ausbildung, welche vor allem für Tätigkeiten in Banken, Versicherungen oder der öffentlichen Verwaltung von grosser Bedeutung ist.

Studium/Student hilft Studentin/Lernen
©K&M-iStock
Basisinformationen
Abschluss: Master of Science in Business and Economics, Universität Bern
Umfang: 90 ECTS
Angebot: Monofach 90 ECTS
Studiendauer: 3 Semester
Unterrichtssprachen: 80 % Englisch/20 % Deutsch
Studienbeginn: Herbst- oder Frühjahrssemester

Der Studiengang "Master of Science in Business and Economics" wird gemeinsam von den Departementen Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Volkswirtschaftslehre (VWL) angeboten. Es handelt sich um ein Monofach-Studium im Umfang von 90 ECTS-Punkten. Der Besuch eines Nebenfachs (Minor) ist folglich nicht möglich.

Im Studiengang "Business and Economics" sollen Studierende optimal auf interdisziplinäre Aspekte der Berufswelt vorbereitet werden. Durch die Kombination der beiden Studienrichtungen BWL und VWL erhalten Sie eine umfassende Ausbildung, welche vor allem für Tätigkeiten in Banken, Versicherungen oder der öffentlichen Verwaltung von grosser Bedeutung ist.

Das Masterstudium "Business and Economics" umfasst 90 ECTS-Punkte und dauert drei Semester (Regelstudienzeit). Sie müssen mindestens 30 ECTS-Punkte im Bereich BWL und 30 ECTS-Punkte im Bereich VWL erbringen. Die Lehrveranstaltungen werden in Englisch und teilweise in Deutsch angeboten.

Das Studium "Business and Economics" umfasst 90 ECTS-Punkte und setzt sich aus folgenden Elementen zusammen:

1. Lehrveranstaltungen im Umfang von 70 ECTS-Punkten in den beiden Fächern Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Volkswirtschaftslehre (VWL), die wie folgt aufgeteilt sind:

  • Lehrveranstaltungen im Umfang von mindestens 30 ECTS-Punkten im Fach BWL gemäss Anhang 2 zum Studienplan M Sc B&Ec; davon mindestens ein Seminar
  • Lehrveranstaltungen im Umfang von mindestens 30 ECTS-Punkten im Fach VWL gemäss Anhang 2 zum Studienplan M Sc B&Ec; davon mindestens ein Seminar
  • Frei wählbare Lehrveranstaltungen im Umfang von 10 ECTS-Punkten in den Fächern BWL oder VWL

2. Masterarbeit im Umfang von 20 ECTS-Punkten im Fach BWL oder VWL (max. drei Studierende als gemeinsame Verfasser)

Wichtig: Sämtliche Lehrveranstaltungen müssen aus einer Liste ausgewählt werden, die im Anhang 2 zum Studienplan M Sc B&Ec publiziert ist.

Individuelle Studienvoraussetzungen

Die folgenden Studienausweise berechtigen zur Zulassung zum Mono Business and Economics:

a) Bachelorabschluss einer anerkannten Universität mit Major Betriebswirtschaftslehre und Minor Volkswirtschaftslehre (mindestens 15 ECTS-Punkte) 
  Die folgenden Bachelorveranstaltungen des Hauptstudiums müssen je mit Erfolg abgeschlossen sein:
  Betriebswirtschaftslehre Volkswirtschaftslehre
  Bilanzierung Mikroökonomie I
  Valuation Makroökonomie I
  Quantitative Methoden der BWL I Ökonometrie I
  Strategische Unternehmungsführung Einführung in die Spieltheorie
 

Es können Zusatzleistungen in Form von Bedingungen oder Auflagen im Umfang von bis zu 60 ECTS-Punkten verlangt werden. Auflagen sind bis zum Masterabschluss zu erfüllen; Bedingungen sind vor der Zulassung zum Masterstudium zu erfüllen. Die entsprechenden ECTS-Punkte werden als Zusatzleistungen extracurricular im Diploma Supplement ausgewiesen.

Falls Sie sich mit einem ausländischen Bachelorabschluss bewerben, müssen Sie zusätzlich ein GMAT-Resultat mit Mindestpunktzahl 575 für den mathematischen (quantitativen) und den sprachlichen (verbalen) Teil einreichen.

b) Bachelorabschluss einer anerkannten Universität mit Major Volkswirtschaftslehre und Minor Betriebswirtschaftslehre (mindestens 15 ECTS-Punkte)
  Die folgenden Bachelorveranstaltungen des Hauptstudiums müssen je mit Erfolg abgeschlossen sein:
  Betriebswirtschaftslehre Volkswirtschaftslehre
  Bilanzierung Mikroökonomie I
  Valuation Makroökonomie I
  Quantitative Methoden der BWL I Ökonometrie I
  Strategische Unternehmungsführung Einführung in die Spieltheorie
 

Es können Zusatzleistungen in Form von Bedingungen oder Auflagen im Umfang von bis zu 60 ECTS-Punkten verlangt werden. Auflagen sind bis zum Masterabschluss zu erfüllen; Bedingungen sind vor der Zulassung zum Masterstudium zu erfüllen. Die entsprechenden ECTS-Punkte werden als Zusatzleistungen extracurricular im Diploma Supplement ausgewiesen.

Falls Sie sich mit einem ausländischen Bachelorabschluss bewerben, müssen Sie zusätzlich ein GMAT-Resultat mit Mindestpunktzahl 575 für den mathematischen (quantitativen) und den sprachlichen (verbalen) Teil einreichen.

c) Bachelorabschluss in Betriebswirtschaftslehre oder Volkswirtschaftslehre einer Schweizer oder ausländischen Fachhochschule
  Eine direkte Zulassung in das Masterstudium Business and Economics ist nicht möglich. Es erfolgt in der Regel eine Einstufung ins 5. Semester des Bachelorstudiengangs in Betriebswirtschaftslehre oder Volkswirtschaftslehre.

Der für die Einstufung massgebende Studienabschluss darf nicht älter als sechs Jahre sein.

 
Für Fragen zur Bewerbung und Zulassung kontaktieren Sie die Abt. Zulassung, Immatrikulation und Beratung

Bewerbung und Zulassung

Studienvoraussetzungen 
Anmeldefristen
 

Bisherige UniBE Studierende

Beantragen Sie anlässlich der Erneuerung der Semestereinschreibung einen Studienprogrammwechsel auf den M Sc in Business and Economics, Universität Bern.
Erneuerung Semestereinschreibung → Selfservice
Einstufung
Ablauf und Zeitpunkt der Erneuerung der Semestereinschreibung

 
Bewerbung mit einem Schweizer Studienausweis

Online-Anmeldung 
Einstufung
Von der Anmeldung bis zur Immatrikulation

 
Bewerbung mit einem internationalen Studienausweis

Online-Anmeldung 
CHECKLISTE mit den einzureichenden Dokumenten / Wichtige Informationen
Von der Anmeldung bis zur Immatrikulation

 
Für Fragen zur Bewerbung und Zulassung kontaktieren Sie die Abt. Zulassung, Immatrikulation und Beratung.